Konfiguration von Betriebsmodus und Status-Meldungen am Classic Melder

Einfache & intuitive Bedienung des TRAPMASTER Fallenmelder Fallenwächter FallenalarmsAls Anwender möchten Sie, dass der Fallenmelder so funktioniert, wie es am Besten zu Ihren Anforderungen passt. Sie müssen also festlegen, ob Sie tägliche Statusmeldungen möchten, ob diese per SMS oder Anruf erfolgen sollen und so weiter. Diese Einstellerei sollte unmissverständlich und intuitiv erfolgen.

Bei vielen der sogenannten "Premium"-Geräte erfolgt diese Konfiguration entweder nur direkt vom Hersteller (jede Änderung erfordert ein Einsenden des Geräts) oder durch komplizierte SMS, die Sie an Ihren Melder schreiben müssen. Auch dieser Weg ist fehleranfällig. Fallenmelder Fallenalarm Fallenwächter TRAPMASTER Statuseinstellung

Der TRAPMASTER Classic lässt Sie hingegen  alle Melde-Einstellungen direkt am Melder vornehmen. So können Sie jederzeit auf einen Blick erkennen, wie der jeweilige Melder konfiguriert ist und Änderungen schnell und unkompliziert vornehmen.

Bedienanleitung des Classic Melders als PDF >>

Im Rahmen der einfachen Bedienung ist eine eindeutige und sofortige Rückmeldung des Melders an den Bediener sehr wichtig. Der TRAPMASTER Classic kommuniziert deshalb über eine helle Signal-LED sowie über einen akustischen Ton klar und deutlich mit dem Anwender. So quittiert er das automatischen Wieder-Fängischstellen der Falle eine kurze akustische Rückmeldung geben und Sie können dann sicher sein, dass die Überwachung wieder aktiv ist, ohne z.B. erst auf eine SMS warten müssen. 

Weiter: Classic Melder im Shop kaufen >> 

Weiter: Upgrade des Classic Melders auf Professional >>

You are using a really old version of
Internet Explorer, click here to upgrade your browser.
x