Rückfall-Modus und Verschlüsselung

Rückfall-Modus für Notfälle 

Es gibt 2 Ausfall-Szenarien, die ein guter Online-Fallenmelder abdecken muss: Auch der beste Server kann einmal ausfallen oder aber das Telefonnetz (bzw. beim Professional keines der über Roaming verfügbaren Netze) ermöglicht keine Datenkommunikation. Das kann bei Netzüberlastung gelegentlich vorkommen. Oft sind dann aber immer noch Anruf und SMS möglich.

Plan B

Kann ein TRAPMASTER Professional unseren Server aus einem der beiden Gründe nicht erreichen, so meldet er in diesem Fall ausnahmsweise per SMS direkt auf Ihr Mobiltelefon. Melder und Server überwachen sich also stets gegenseitig, um auch in schwierigen Umgebungen höchste Melde-Zuverlässigkeit sicherzustellen.

Ihre Vorteile: 

  1. Im Falle einer Störung des Servers oder des Mobilfunknetzes verstummt die Überwachung nicht plötzlich. Stattdessen erhalten Sie Meldungen per SMS direkt auf Ihr Mobiltelefon. 

  2. Auch im Falle einer Server-Störung ist jederzeit die sichere Fallenüberwachung gewährleistet.

Höchste Datensicherheit dank HTTPS Verschlüsselung 

Ihre Daten sind wichtig und verdienen höchsten Schutz. Die in Deutschland geltenden Gesetze (wie z.B. die neue DSGVO) verlangen verschlüsselte Verbindungen. 

Der TRAPMASTER Professional ist aktuell der einzige Fallenmelder, der ausschließlich über sicher verschlüsselte HTTPS-Verbindungen (nicht HTTP) kommuniziert. Außerdem bietet der TRAPMASTER Professional eine Hardware-Verschlüsselung aller Daten. Unbefugte können Ihre Daten also nicht aus dem Melder auslesen. Der TRAPMASTER Server steht in Deutschland. 

Ihr Vorteil:
  • Ihre Daten sind jederzeit vor neugierigen Angreifern geschützt. 

Data Protection

Weiter: Zum Shop gehen >>

Jeder ältere TRAPMASTER (Basis oder Classic) lässt sich übrigens ohne Probleme auf Professional aufrüsten. 

 

You are using a really old version of
Internet Explorer, click here to upgrade your browser.
x