Customer reviews

What our customers say about TRAPMASTER (in German only): 

Ich bin mit Ihrem Fallenmelder sehr zufrieden. Die Inbetriebnahme, die Montage in der Falle und die Einstellungen zur gewünschten Meldeform des Fallenmelders sind sehr einfach gestaltet und ohne spezielle Kenntnisse an Hand der guten und ausführlichen Anleitung leicht möglich. Die externe Antenne habe ich am Deckel angebracht, der Reedkontakt ist an der rechten Klappe (Foto) montiert und der Fallenmelder selbst steht auf der rechten Kontrollklappe. Der Akku selbst ist prima, ich habe ihn alle 3 Monate nachgeladen, obwohl zu diesem Zeitpunkt noch ausreichend Kapazität vorhanden war. Ich finde persönlich, einmal im Quartal kann ich die Akkuladung vornehmen, da muss ich nicht warten bis eine Meldung zum nachladen kommt.

Die Bedienungsanleitung habe ich ausgedruckt und laminiert mit in die Falle gelegt. Das war eigentlich nicht nötig, da ich die Bedienungsanleitung nach der Inbetriebnahme nicht mehr benötigt habe.

Alle Fänge und die tägliche Meldung des Trapmaster wurden mir zuverlässig gemeldet. Anfangs habe ich selbstverständlich täglich misstrauisch kontrolliert, ob das Gerät auch wirklich richtig arbeitet. Aber das macht es! Das hat dazu geführt, dass ich nicht mehr täglich kontrolliere was mit der Falle ist. Es ist schon sehr angenehm, wenn man sich zu 100% auf das Gerät verlassen kann.

Ich kann den Trapmaster mit gutem Gewissen jedem Fallensteller empfehlen! So schnell ist man sonst nie bei einem Fang, weil man direkt mit der Fangmeldung am Morgen zur Falle gehen kann. Wer möchte und schlecht schlafen kann, der kann natürlich auch Nachts gleich aufstehen... Nach meinen bisherigen Erfahrungen, werde ich noch weiter Fallen damit ausrüsten. Zusammengefasst ist der Trapmaster nicht mit umgebauten Handys zu vergleichen, die habe meistens irgendwelche Schwächen, sind in der Anschaffung zwar billiger, aber in Bedienung und Zuverlässigkeit hat mich der TRAPMASTER voll und ganz überzeugt. - Karsten K., Sachsen-Anhalt


Der Fallenmelder ist absolut zuverlässig. Stromverbrauch ist gut. Habe noch 60 Prozent Akkuleistung von der ersten Ladung von 7/14. Jede SMS Kostet auch nur 5 Cent. Einfach anwenderfreundlich!! - Thomas K., Osnabrück


Ich bin bereits in der Prototypenphase auf den TRAPMASTER gestoßen, da ich mit den bestehenden Lösungen am Markt entweder aufgrund fehlender Verlässlichkeit oder zu hohem Preis nicht zufrieden war. In meinem Revier sind die TRAPMASTER Fallenmelder nun seit mehreren Monaten durchgängig im Einsatz. Die Funktionalitäten und die Qualität der Verarbeitung entsprechen exakt meinen Anforderungen bzgl. Robustheit, Einfachheit der Installation, Zuverlässigkeit und vor allem Akkulaufzeit für einen Einsatz im Revier.

Die Programmierung erfolgt sehr einfach über SMS, die mit dem Smartphone in wenigen (2-3) Minuten für die Initialisierung verfasst werden können. Da ich selbst viel unterwegs bin, nutze ich auch die Möglichkeit der gleichzeitigen Alarmierung eines weiteren Jägers, der mich vertritt, wenn ich nicht schnell genug vor Ort sein sollte. Das war mir besonders wichtig.

Die Akkulaufzeit ist wirklich beeindruckend: ich habe 2 Geräte ununterbrochen seit März 2015 im Revier und der Akku liegt jetzt Ende Oktober immer noch bei 60% Laufzeit. Gespannt bin ich, wie das über den Winter funktioniert.

Ich habe die Geräte nun an verschiedensten Fallentypen angebracht – Gitterfallen, Rohrfallen, Kastenfallen und Kofferfallen- siehe Fotos. Auch für den Kunstbau ist das System durch den Abrissmagneten geeignet und verwendbar. Meine Nutzermeinung hört sich vielleicht jetzt sehr idealisiert an, aber ich habe tatsächlich genau nach so einem System gesucht. Ich habe davor mit diversen Sautels, umgebauten SmartPhones und sogar mit dem Selbstbau auf Basis von Arduino Platinen experimentiert. - Dr. Andreas A., St. Pantaleon, Österreich


Als Mitpächter in einem Niederwildrevier (ca.1300 ha) übe ich verstärkt die Prädatoren-Bejagung aus. Hier kommen BWRF und Marderbunker zum Einsatz die größtenteils mit Fallenmelder bestückt sind. Somit habe ich die Vor- u. Nachteile der  Fallenmelder von verschiedenen Hersteller in der Preislage von 200 -270 Euro sammeln können. Hier muss ich sagen, dass keines dieser Geräte mich überzeugen konnte und habe mich als Pilotkunde bei TRAPMASTER gemeldet, wo ich meine Erfahrungen bzw. wie für mich ein  Fallenmelder funktionieren „muss“, einbringen konnte.

Die Firma EPV Electronics GmbH hat einen soliden Fallenmelder entwickelt der mich wirklich überzeugt.

Die Inbetriebnahme des Trapmaster’s ist sehr einfach, den Deckel „ohne“ Werkzeug aufklappen, die Kippschalter auf die gewünschte Meldeoption stellen, SIM-Karte in den leicht zu öffnen Kartenhalter einlegen, Akku anschließen und einmal den Trapmaster anrufen und schon ist dieser, mit einer guten Akkuleistung,  im Betrieb.

Der Trapmaster ist ein wirklich zuverlässiger Fallenmelder mit einer hervorragenden Funktechnik, er arbeitet da noch top, wo andere meiner Fallenmelder versagen.

Ich habe mit Trapmaster den für mich richtigen Fallenmelder gefunden!!!!! - Stefan K. aus L im Oldenburger Münsterland


Ich nutze verschiedene Systeme von Fallenmeldern, aber der TRAPMASTER ist in meinen Augen der beste, den ich habe. Die anderen Systeme kann ich nur bedingt selber programmieren. Wenn sich beispielsweise die Rufnummer ändert, muss ich das Gerät einschicken. Das ist beim Trapmaster viel einfacher.

Sehr einfach und für jedermann verständlich zu bedienen und einzustellen. Top Preis-/Leistungsverhältnis. Alle anderen Systeme die ich benutze waren deutlich teurer.

Die Montage war, dank der sehr gute Bedienungsanleitung, sehr einfach und die Inbetriebnahme kinderleicht. Der Kombiauslöser funktioniert einwandfrei und absolut zuverlässig.

Der Akku hält sehr lange. Hab seit der Inbetriebnahme Anfang Oktober immer noch 100% Akkuleistung. Die Statusmeldungen, bei mir alle 12 Stunden (NRW, Remmel sei Dank) kommen immer, sehr zuverlässig zur selben Zeit.

Ich empfehle allen Fallenstellern den TRAPMASTER. Wenn ich neue Fallen kaufe, kommt auf jeden Fall der TRAPMASTER zum Einsatz. Auf den beigefügten Bildern sehen Sie, wie ich den TRAPMASTER montiert habe. Ich habe den Melder in eine IP 65 dichte Kunststoffabzweigdose aus dem Elektrofachhandel montiert, um den unbefugten Zugriff zu erschweren. Habe dadurch keinerlei Empfangsprobleme. - Bernd H. aus Nettetal


Mit dem Gerät bin ich sehr zufrieden. Es arbeitet einwandfrei, sendet tgl. pünktlich seine Statusmeldungen und alarmiert unverzüglich bei Fang. Ein gutes und solides Gerät. Eine uneingeschränkte Empfehlung für Neukunden.- Dr. Peter M., Petershagen


Grundsätzlich sehr zufrieden. Gut, robust, sicher , einfach in der Handhabung. Ich habe keine große Erfahrung mit anderen Fallenmeldern, aber: die Inbetriebnahme, wenn man es mal gemacht hat, einfach... die Konfiguration / Einstellen der Meldeoptionen: sehr einfach. Die Installation an der Falle....kommt auf den Fallentyp an, aber grundsätzlich nicht schwierig.

Der Kombi-Auslöser: sehr clever, sicher und zuverlässig. Die Zuverlässigkeit:  wenn man Netz hat, sehr gut. Der Akku hält wie beschrieben, nur der Lader zeigt nicht an, wenn der Akku voll ist (Anmerkung v. Hersteller: Das war ein Problem mit Bauteil-Toleranzen bei einigen der ersten Ladegeräte, zwischenzeitlich behoben.)

Unbedingte Empfehlung für andere Kunden. Derzeit TOP Preis-Leistungsverhältnis. - Kunde aus Melle


Einer von zwei ist installiert. Arbeitet gut und Akku hält ganz gut. Die Verarbeitung ist super. Anleitung passt auch gut. Werde mir definitiv noch zwei kaufen. Auch wenn der Preis hoch ist, so bekomme ich dennoch eine super Lösung. Martin W., Ruhstorf a. d. Rott


Habe drei Trapmaster Fallenmelder in Verwendung und bin generell sehr zufrieden. Neben einer zeitraubenden beruflichen Tätigkeit hätte ich sonst keine Möglichkeit die Falle fängisch zu stellen! Inbetriebnahme und Akkulaufzeit zeichnen die Falle sicherlich aus! Installation mit dem Kombi-Auslöser ist einfach und problemlos! - Manuel aus Oberösterreich


Dank des neuen Fallenmelders ist es auch möglich in abgelegenen, schwer zugänglichen Revierteilen die Fallenjagd effektiv auszuüben. Die ersten 4 Steinmarder sind in der neu angelegten Betonrohrfalle bereits gefangen und versprechen für die Zukunft gute Fangerfolge Der Melder reagiert absolut störungsfrei, die Standzeit des Akkus ist bemerkenswert. Richard S. aus L.

Buy online now >>
You are using a really old version of
Internet Explorer, click here to upgrade your browser.
x