Teilen
Dieses Produkt teilen
Kundenmeinung hinzufügen
Review Wechsel- / Ersatz-Akku (Lithium-Ionen) für Melder mit gelbem Stecker (4G/5G Melder ab 10/22). USB-C Laden

Wechsel- / Ersatz-Akku (Lithium-Ionen) für Melder mit gelbem Stecker (4G/5G Melder ab 10/22). USB-C Laden

€35,90 * UVP
auf lager
Ersatz-Akku (ein Akku ist immer im Lieferumfang jedes TRAPMASTER enthalten). Inklusive USB-C Kabel. OHNE Steckernetzteil. Sie können Ihre eigenen USB-Netzteile nutzen.
1-2 Werktage
Beschreibung

Ersatz-Akku für alle Melder mit gelbem Stecker am Melder bzw. für Melder mit 4G/5G-Technologie, die NACH 09/2022 erworben wurden. 

Dies ist ein Ersatz-Akku bzw. Wechsel-Akku. Ein Akku ist immer im Lieferumfang jedes TRAPMASTER Melders enthalten. Ermöglicht den sofortigen Austausch eines leeren Akkus ohne Ausfallzeit des Melders.

Es wird kein spezielles Ladegerät zum Aufladen benötigt, ein herkömmliches USB-C-Ladekabel reicht aus (im Lieferumfang enthalten). Die Ladedauer beträgt ca. 3 Stunden. 

 Der hier angebotene Akku funktioniert zuverlässig bis -20°C (wahlweise auch als Variante für bis -40°C) und ist geschützt gegen Tiefentladung & Kurzschluss. 

Übrigens:

Dieser Ersatz Akku ist NICHT kompatibel mit dem Kirrmelder BOARMASTER.

 


Hinweise zum wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku USB / TYP-C (Bitte lesen Sie diese Anleitung vor dem Gebrauch sorgfältig durch)

• Akku über den USB-C Anschluss aufladen.
• Bitte laden Sie den Akku vor dem ersten Gebrauch vollständig auf. Der Akku muss im Temperaturbereich +10 bis +45°C geladen werden.
• Bitte den Akku kühl & nicht vollgeladen lagern.
• Den Akku bitte nur in unbeschädigtem Zustand nutzen (darf nicht gequetscht, geschlagen, gestoßen, beschädigt, zerlegt oder modifiziert sein) Stellen Sie die Verwendung sofort ein, wenn der Akku Anomalien aufweist, wie z. B. Geruch, Hitze, Verfärbung oder Verformung.
• Tauchen Sie die Batterie nicht in Flüssigkeiten/Wasser und setzen Sie den Akku nicht direktem Sonnenlicht oder Hitze aus & halten Sie ihn von Feuer fern.
• Bei Kontakt mit Batterieelektrolyten sofort mit Wasser abspülen und einen Arzt aufsuchen.
• Halten Sie die Batterie von Kindern und Haustieren fern.

Akku nicht kurzschließen!
Der Akku kann zerstört werden & es kann zu Hitzeentwicklung kommen. Bitte den Akku z.B. nicht zusammen mit einem Schlüssel oder anderen Metallobjekten in der Jackentasche transportieren. Bei unsachgemäßer Behandlung können Akkus explodieren, brennen oder giftige Gase freisetzen sowie Verätzungen hervorrufen. Da wir den sachgemäßen & richtigen Umgang nach der Auslieferung nicht kontrollieren können, lehnen wir jegliche Haftung für Schäden und Folgeschäden jeder Art ab.
Akkus (auch beschädigte) gehören nicht in den Hausmüll. Entsorgen Sie Altakkus sachgerecht (vollständig entladen und/oder verhindern eines Kurzschlusses durch Isolieren der Pole mit Klebestreifen) in den Sammelboxen im Handel, bei kommunalen Sammelstellen oder an der Verkaufsstelle. Vertreiber (Händler) von Batterien sind verpflichtet, Altbatterien unentgeltlich vom Endnutzer zurückzunehmen. Das Symbol mit der durchgestrichenen Abfalltonne bedeutet, dass das Produkt getrennt von Haushaltsabfall entsorgt werden muss.