Eine verpasste Statusmeldung wird Ihnen angezeigt, wenn Ihr Melder es nicht geschafft hat, seine Statusmeldung pünktlich zum Server zu schicken.

Jeder Melder soll sich ca. 17 Minuten vor der von Ihnen eingestellten Kontrollzeit beim Server melden. Schafft er dies, ist alles in Ordnung und Sie erhalten Ihre reguläre Statusmeldung zur gewünschten Uhrzeit.

Schafft ein Melder es nicht, sich rechtzeitig zu melden z.B. aufgrund eines temporär schwachen Mobilfunknetzes, so bekommen Sie Kommunikationsprobleme angezeigt.  

Die Melder versuchen jedoch immer wieder Ihren Status zu senden, bis die Meldung raus ist.Sie bekommen dann in der Statusmeldung zu der von Ihnen eingestellten Uhrzeit den Fehler angezeigt.

Wenn Sie Ihr Konto zu einem späteren Zeitpunkt betrachten, steht dort dann alles in Ordnung (solange die Melder weiterlaufen und nicht echt defekt sind oder z.B. durch Vandalismus zerstört wurden).

Nur im Melder-Einzelprotokoll finden Sie einen Hinweis, dass die Statusmeldung verzögert angekommen ist.

ODER

Haben Sie vielleicht die Status Meldezeit zuletzt verändert?

Die Melder bekommen die neue Meldezeit erst bei der nächsten Kommunikation nach der Umstellung mit (das kann ein Fang, ein Öffnen oder ein Status zur vorher eingestellten Zeit sein). Ansonsten schlafen die Melder. Sie sind nicht konstant online - das geht wg. des Energieverbrauchs nicht.

Das führt dann (vorübergehend) dazu, dass verpasste Statusmeldungen angezeigt werden, wenn die Melder die neue Meldezeit noch nicht kennen.

Sie müssen NICHTS unternehmen, wenn Ihnen verpasste Statusmeldungen angezeigt werden.